Konrad von Viereck ist heute schwerpunktmäßig in den Bereichen Corporate Affairs, Marketing, Kommunikation & Projektentwicklung für Unternehmen und hauptsächlich für Institutionen tätig, u.a. für Kirchen, Klöster, Guts- und Herrenhäuser. Für deren wirtschaftliche Zukunft entwickelt er Ideen und Konzepte. Darüber hinaus betreibt er einen land- und forstwirtschaftlichen Betrieb.

Er hat für den Deutschen Bundestag in Bonn und den Europarat in Strasbourg gearbeitet. Bekannt wurde er als internationaler Key Executive der Interpublic Group of Companies, New York, und deren Werbeagenturen LINTAS und McCann Erickson. Nachdem er für diese Agenturgruppe Büros überall in Ost- und Südosteuropa eröffnet hatte, machte er sich als Partner der NYC/GGK und CAMPUS COMMUNICATIONS selbständig.

 

konrad-titel-6